Home
Contents

WLAN Analysator und Decoder - CommView for WiFi

Prev Page Next Page
 
Einführung
Über CommView for WiFi
Was ist neu
Programmbenutzung
Installation der Treiber
Übersicht
Hauptmenü
Knoten
Fenster über Details zum AP und zur Station
Kanäle
Aktuelle IP-Verbindungen
Pakete
Logging
Logbetrachter
Regeln
Erweiterte Regeln
Alarme
WEP/WPA Schlüssel
Rekonstruktion von TCP-Sitzungen
UDP-Ströme rekonstruieren
Pakete suchen
Statistiken und Berichte
Die Verwendung von Kennnamen
Paketgenerator
Optischer Paketersteller
NIC Vendor (Hersteller) Identifier (Identifiziertool)
Scheduler
Knotenzuordnung wiederherstellen
Der Einsatz des Remote Agent
RPCAP anwenden
Aruba Remote Capture anwenden
Port Referenz
Einstellungen
Häufig gestellte Fragen
VoIP-Analyse
Einleitung
Arbeiten mit dem VoIP-Analyser
SIP- und H.323-Sitzungen
RTP-Ströme
Registrierungen, Endpunkte, Fehler
Anrufprotokoll und Berichte
Anrufswiedergabe
VoIP-Protokollbetrachter
Arbeiten mit Auflistungen im VoIP-Analyser
NVF-Dateien
Weiterführende Themen
802.11n- und 802.11 ac-Netzwerke überwachen
Hintergründe von CRC- und ICV-Fehlern
Hintergründe der WPA-Entschlüsselung
Signalstärke
A-MPDU- und A-MSDU-Pakete erfassen
CommView for WiFi innerhalb virtueller Maschine benutzen
Mehrkanalerfassung
Spektralanalyse
Erfassung von intensivem Verkehr
CommView im nichtsichtbaren Modus
Kommandozeilen Parameter
Datenaustausch mit Ihrer Anwendung
Maßgeschneidertes Decoding
CommView Logdateien Format
Information
Wie kann man CommView kaufen

Mehrkanalerfassung

CommView for WiFi ist in der Lage, Daten von mehreren Kanälen gleichzeitig zu erfassen, wenn mehrere kompatible USB-Adapter verwendet werden. Die folgenden 802.11n-USB-Adapter können für die Mehrkanalerfassung verwendet werden: D-Link DWA-160 v.A1, v.A2, v.B2 und v.C1, Edimax EW-7733UnD, Linksys AE3000, NETGEAR WN111 v2, NETGEAR WNDA3100 v1, Proxim ORiNOCO 8494, SMC Networks SMCWUSB-N2, Sony UWA-BR100, TP-Link TL-WDN3200, TP-Link TL-WN721N, TP-Link TL- WN722N, TP-Link TL-WN821N v1, v2 und v3, TP-Link TL-WN822N v1 und v2, Ubiquiti SR71-USB, CACE Technologies AirPcap Ex oder NX. Die folgenden 802.11ac-USB-Adapter können für die Mehrkanalerfassung verwendet werden: Belkin F9L1109 v1, D-Link DWA-180 rev A1, D-Link DWA-182 rev C1, Edimax EW-7822UAC, EnGenius EUB1200AC, Linksys WUSB6300, TP-LINK Archer T4U, TRENDnet TEW-805UB, ZyXEL AC240.

Beachten Sie bitte, dass verschiedene Adaptertypen nicht vermischt benutzt werden können; alle Adapter sollten das gleiche Modell sein. Wenn mehrere Adapter angeschlossen sind, verändern sich die folgenden Elemente der Bedienfläche:

· Der Bereich Kanalauswahl im Ausschnitt Erfassung ermöglicht es Ihnen, mehrere Kanäle zu wählen. Sie können mehrere Kanäle mit gedrückter Ctrl-Taste auswählen. Die Zahl der ausgewählten Kanäle kann die Zahl der angeschlossenen USB-Adapter nicht überschreiten.
· Der Ausschnitt Kanal-Anzeige zeigt mehrere Markers; ihre Zahl entspricht der Zahl der angeschlossenen USB-Adapter.

Dies wird in folgendem Bildschirmfoto illustriert.

Wenn Sie mehrere Adapter verwenden, beachten Sie bitte folgende Punkte:

1. Energieverbrauch. Ein einzelner Adapter kann bis zu 450 mA verbrauchen. Ein einzelner USB-2.0-Anschluss kann bis zu 500 mA bereitstellen. Ein einzelner USB-3.0-Anschluss kann bis zu 900 mA bereitstellen. Ein moderner Laptop hat zwei USB-3.0-Anschlüsse, also können Sie entweder einen Adapter pro Anschluss verwenden oder einen USB-Hub benutzen; aber wenn Sie drei Adapter in den USB-Hub einstecken, wird die Begrenzung von 900 mA überschritten, was unerwünschte Wirkungen haben könnte – z. B. könnten die Adapter ohne Warnung mit der Erfassung von Paketen aufhören.

2. Kanal-Umschaltzeit. Wenn CommView for WiFi im Scannermodus läuft, dauert die Kanal-Umschaltung einige Zeit – zwischen 20 und 80 Millisekunden pro Adapter. Stellen Sie sich vor, dass 12 Kanäle mit dem Scannerintervall von 250 ms pro Kanal gescannt werden und die Kanal-Umschaltzeit 60 ms beträgt. Die Gesamtzeit wäre (250 + 60) * 12 = 3,72 Sekunden, wenn Sie einen Adapter verwenden. Wenn Sie drei Adapter verwenden, wäre die Gesamtzeit 250 + 60 *3) * 4 = 1,72 Sekunden. Dies ist 2,16-mal besser, nicht 3-mal. Je mehr Adapter Sie also benutzen, desto größer ist die Kanal-Umschaltzeit. Wenn Sie 12 Adapter benutzen, was theoretisch auch möglich ist, beträgt die Gesamtzeit 250 + 60 * 12 = 0,97 Sekunden, um 12 Kanäle zu scannen – Sie gewinnen also nicht so viel Zeit.

Daher empfehlen wir, nicht mehr als zwei oder drei Adapter zu verwenden.

multi usb