TamoSoft: Network Analysis Tools & Security Software
Contents

NetResident Help Documentation

 

NetResident-Dienst

Der NetResident-Dienst läuft bei der Verkehrserfassung im Hintergrund, analysiert diesen und fügt ihn in die Datenbank ein. Der Dienst startet nach dem Hochfahren von Windows und ist immer aktiv. Abhängig von den Programmeinstellungen wird der Verkehr immer erfasst oder nur, wenn NetResident getartet ist. Dieses Verhalten wird im Menü Werkzeuge => Einstellungen oder Netzwerk => Inbetriebnahme konfigurieren. Schauen Sie bitte für detaillierte Informationen in das Kapitel Netzwork: Inbetriebnahme dieser Anleitung.

 

Normalerweise müssen Sie den NetResident-Dienst nicht manuell starten oder stoppen. Sollten Sie dies benötigen, können Sie den Dienst von der Programmgruppe aus kontrollieren (Stop- / Start-NetResident-Servicepunkte) oder in der Systemsteuerung => Verwaltung => Dienste.